User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

75 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • Bild Titel: ET 41 Doppel
    Autor: TT-marc
    Verfasst am: Samstag 2. Dezember 2017, 12:30
    Betrachtet: 19
    Bewertung: Nicht bewertet
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Nurch (42), E91-Fan (51), kleine_Jasmin (34)

Kalender

<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
03.12. - 2. Advent
06.12. - Nikolaus
10.12. - 3. Advent
17.12. - 4. Advent
24.12. - Heiligabend
25.12. - 1. Weihnachtstag
26.12. - 2. Weihnachtstag
31.12. - Silvester

Anstehende Termine:

Modul Brauerei

Miterleben wie Module entstehen

Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Sonntag 1. März 2015, 19:42

Hallo an alle.
Das Wochenende ist fast vorbei.
Da für Sinsheim fast alles vorbereitet ist. Habe ich mal mit den Ersten Planungsversuchen für das Brauereimodul begonnen.
Die Grundidee ist gleich noch eine Wendeschleife mit zwei langen Gleisen zu integrieren. Vorn geht aber auch die Haupttrasse gerade durch, so das es auch als Trassenmodul genutzt werden kann. Die Radien sind 396 bzw.353 und alles EW2 Weichen. Bilder folgen. Gruß vom Lötkobenrenato
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 734
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon MicMatti » Sonntag 1. März 2015, 19:58

Nee, nee ...

es war doch Baustopp befohlen!

Aber gedankliche Planungen fallen da ja nicht drunter. Na dann zeig mal die Pläne her!

MfG
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 942
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Sonntag 1. März 2015, 20:01

So und nun mal die ersten Bilder.
Das Modulchen wird so 1,80x1,00m werden.

IMG_3111.JPG

IMG_3112.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 734
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Mr.15kV » Sonntag 1. März 2015, 21:08

Huiuiuiui... das gibt 'ne fette Kehrschleife... :o und eine "U-Bahn"??... :shock: :gruebel:

Gruss OLAF :klatsch:
Benutzeravatar
Mr.15kV
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 812
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 13:34
Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Sonntag 1. März 2015, 21:22

Hallo Olaf, gut beobachtet. Es wird aber keine U-Bahn. Es ist ein
3m langes Abstellgleis unter der Landschaft. Die Einfahrt erfolgt Spaßweise über das Seitentor der Lagerhalle. Kaschiert wird dies dan durch verschiedene Landschaftshöhen gerade von den Brauereihauptgebäuden die 2cm höher liegen. Ich freuhe mich schon auf die Augen der "NIETENZÄHLER" wenn da dan ein 2m Zug reingeschoben oder raus kommt.

der kleine LK Renato ist eben immer noch etwas verspielt
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 734
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Mr.15kV » Sonntag 1. März 2015, 21:29

... jetzt hast du es ja schon verraten... :cry: :roll: ... aber coole Idee... :gut:

Gruss OLAF :klatsch:
Benutzeravatar
Mr.15kV
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 812
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 13:34
Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Re: Modul Brauerei

Beitragvon mbcguben » Montag 2. März 2015, 08:28

Du hast mal wieder Langeweile was?
Benutzeravatar
mbcguben
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 91
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2009, 21:17
Wohnort: Bremsdorf

Re: Modul Brauerei

Beitragvon MicMatti » Montag 2. März 2015, 17:06

Oh oh,

schieben bei dem Radius und dann gleich 2-3 Meter Zuglänge. Da machen wir mal lieber vor Fertigstellung einige Versuchsfahrten...

MfG - der immer noch vom TTe-Baustopp betroffene
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 942
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Montag 2. März 2015, 17:12

Versuchsfahrt ja. :ling:
Positiv sollte aber sein das das Gleis abfählt beim reinschieben. :wink:

Gruß vom kleinen LK Renato
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 734
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Leichter Pacific » Montag 2. März 2015, 20:18

Moin Renato ,
schöne Idee die Du am basteln bist :gut: , freue mich auf weitere Fortschritte und Berichte .
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1053
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Josi1981 » Montag 2. März 2015, 22:23

Moin moin renato,

schöne Idee mit der Brauerei, freue mich auch auf weitere Bilder von der Bastelei.
Besonders schräg, die Idee mit dem 3m Abstellgleis ... da bringste die Nietenzähler bestimmt
zum verzweifeln. :lol1:
Josi1981
 

Re: Modul Brauerei

Beitragvon MicMatti » Dienstag 3. März 2015, 10:04

Ja zum verzweifeln...

Vor allem muss ja nun noch eine 2. Kehrschleife gebaut werden und ich wollte eigentlich mit TTe loslegen...

Naja wir können ja Stift und Papier nach Sinsheim mitnehmen. Vielleicht gibt es ja noch eine gute Idee für eine 2. Kehrschleife. Denkbar: Eine Schnappsfabrik!

MfG
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 942
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Modul Brauerei

Beitragvon 7-Kuppler » Dienstag 3. März 2015, 21:39

Mit Ausschank ?

Dann komme ich zum probieren vorbei ! :gut: :gut: :gut: :klatsch:
7-Kuppler
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 342
Registriert: Montag 23. September 2013, 19:49

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Mittwoch 4. März 2015, 07:11

Ja natürlich. :44:
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 734
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon 7-Kuppler » Mittwoch 4. März 2015, 22:08

Hi renato4711


Wann und wo?
Ich sattle dann die Tage meine stolzen 126 Pferde, vorher bekommen sie natürlich noch ne extra Portion Bleifrei, grins ! :kaffee:
7-Kuppler
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 342
Registriert: Montag 23. September 2013, 19:49

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Freitag 11. September 2015, 20:50

So trotz dem ganzen Projektstau habe ich mal mit der Brauerei ( Nicht mit dem Modul ) weiter gemacht.
Der Bierzug wird erstellt. Die ersten Wagen sind zur Lackierung von sämtlicher Farbe befreit. Jetzt fehlen noch ca. 10 Wagen und dann kann es mit der Gestaltung los gehen. ( Dazu wird sicher Andre dann was Berichten ) Die Chassis bekommen noch "Müller" Radsätze mit Messing Buchsen als Lager und die neuen TT Kuplungen.

An alle ein schönes Wochenende, Gruß vom Lötkolbenrenato

IMG_3684.JPG

IMG_3683.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 734
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Leichter Pacific » Freitag 11. September 2015, 21:19

Moin Renato ,
da hast Du ja schon schön was geschaft . 25 Wagen ( wenn ich richtig geschätzt habe ) ist sichher genug Stauraum für reichlich Feierabendbierchen - muß ja auch getrunken werden :48: :44: . Aber trozdem tolle Idee :gut: .
Gutes Gelingen beim Lackieren .
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1053
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Toni » Freitag 11. September 2015, 23:55

MicMatti hat geschrieben:
MfG - der immer noch vom TTe-Baustopp betroffene
Matthias

Ach und darum machst Du jetzt in TTf, wa...? :05:

:gruebel: Aber wie wäre es denn für die 2 Kehrschleife mit einem etwas größeren/längeren Kehrtunnel, wo ihr obenauf noch was anderes bauen könntet?
Wenn da die Strecke quasi so "halb unter Tage", als eine halbe Etage tiefer, schon innerhalb des Modulkastens verläuft, dann wird der "Hügel" auch nicht so hoch und obenauf kann dann einigermaßen glaubhaft noch was draufgepappt werden, ohne dass dies dann so nach "bebauten Maulwurfshügel" ausschaut...
Kann ja ne schmucke Burg, ein Schloss o.ä. werden, dann hat der Renato wieder was neues zum zusammenbasteln :05:
NeTTe Grüße vom Toni
Bild
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1732
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Sonntag 20. September 2015, 12:38

So war wieder fleißig. ;)

Die letzten Kühlwagen sind von der Farbe befreit. :hurra:
Sollte für einen ordentlichen Bierzug reichen. :44:
Neue Kupplungen sind bestellt. :wink:

Habe gesehen das es da schon einige Drehgestelle mit dem Blecheinsatz als Spizenlager dabei sind.
Weiß jemand, ob es die Drehgestelle mit diesen Einsätzen als Ersatzteil gibt? Wenn ja wäre eine Artikelnummer und Preis Interessant.
So kann ich mir eventuell das fummelige Einsetzen der Messingbuchsen sparen. :gruebel: :700:

Aber bis dahin sollte es nun mit der Farbe weiter gehen. Andre macht bestimmt schon Luftsprünge. :04: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

Gruß und allen noch einen schönen Sonntag von Lötkolbenrenato :kaffee:

IMG_3685.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 734
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon MicMatti » Sonntag 20. September 2015, 17:20

Nee, einer fehlt noch! Wird morgen angeliefert!

MfG
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 942
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Nächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder