User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

99 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • ...von Dresden nach München am 30.12.17. Das Bild entstand bei Bad Staffelstein mit Wetter zum vergessen.
    Bild Titel: Eishockey-Sonderzug mit 110 278
    Autor: mirsch
    Verfasst am: Montag 8. Januar 2018, 23:41
    Betrachtet: 54
    Bewertung: Nicht bewertet
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: ljl110 (57), detlevburghardt (58)

Kalender

<< Februar 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
02.02. - Mariä Lichtmess
08.02. - Weiberfastnacht
12.02. - Rosenmontag
14.02. - Aschermittwoch

Anstehende Termine:

Modul Brauerei

Miterleben wie Module entstehen

Re: Modul Brauerei

Beitragvon krumpietz » Sonntag 5. März 2017, 22:17

..."Die Fahrradfahrerstrecke bzw. E-Karre ist auch schon mal positioniert"...oh,oh ich glaube da kommt wieder was auf uns zu.... :700: Na dann entäusch uns nicht... :wink:

Mirko
Benutzeravatar
krumpietz
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 14:48
Wohnort: Dresden

Re: Modul Brauerei

Beitragvon TT-marc » Donnerstag 16. März 2017, 19:14

Heute tauchte schon der erste LKW auf dem Brauereimodul auf......
StammtischBier wird abgeholt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Alle Lebewesen,außer den Menschen ,wissen,dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen. Samuel Butler
http://tt-modul-guben.jimdo.com/
Benutzeravatar
TT-marc
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2215
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 12:40
Wohnort: Guben

Re: Modul Brauerei

Beitragvon krumpietz » Donnerstag 16. März 2017, 22:16

...schmeckt die Blärre...??? :44:

Mirko
Benutzeravatar
krumpietz
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 14:48
Wohnort: Dresden

Re: Modul Brauerei

Beitragvon TT-marc » Freitag 17. März 2017, 07:44

ja das macht sie :gut: :44:
Alle Lebewesen,außer den Menschen ,wissen,dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen. Samuel Butler
http://tt-modul-guben.jimdo.com/
Benutzeravatar
TT-marc
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2215
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 12:40
Wohnort: Guben

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Mittwoch 11. Oktober 2017, 19:29

Melde mich mal aus dem Sommerloch zurück. :48:

Weitere Gebäude für die Brauerei sind im Urlaub entstanden. :kaffee:

Der Brauereibesitzer hat sich einen neuen Oldtimer kommen lassen. :suchen:

Dank der fleißigen Arbeit von Andre sind auch schon die ersten Kühlwagen fertig. :danke:

Gruß an alle der Lötkolbenrenato

20170824_185151.JPG

20171010_195304.JPG

20171010_194231.JPG

20171010_194219.JPG

20171010_194210.JPG

20171008_201438.JPG

20171008_201352.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Leichter Pacific » Mittwoch 11. Oktober 2017, 20:01

Na Renato , das sind doch schon mal schöne Fortschritte , auch die Beladung des Schwerlastwagen gefällt mir :gut:
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1100
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Stedeleben » Donnerstag 12. Oktober 2017, 23:13

Hehehe, mein Lieblingsbier kommt in Vierachsern daher! Fein gemacht, Prost!
Benutzeravatar
Stedeleben
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 28. August 2011, 00:58
Wohnort: Berlin-Kreuzberg

Re: Modul Brauerei

Beitragvon ljl110 » Freitag 13. Oktober 2017, 18:20

Hi Renato,

gefällt mir Deine Brauerei. Und die Kühlwagen erst. Musste mir darauf erstmal 'nen Radeberger entkorken und prost. :44:

Gruß zum Wochenende Lutz
Chaos ist die höchste Form der Ordnung, denn nur das Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
ljl110
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 210
Registriert: Freitag 28. April 2017, 17:54
Wohnort: Seddin PM

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Donnerstag 30. November 2017, 22:52

Hallo an Alle, nebenbei geht es mit den Gebäuden der Brauerei weiter. Der Brauereibesitzer hat sich nun auch noch einen Hubschrauber zugelegt und einen Landeplatz bauen lassen. Fast fertig..... seht selbst.

Gruß vom Lötkobenrenato
20171130_201201-1024x576.jpg
20171129_225241



1024x576.jpg
20171129_225227-1024x576.jpg
20171130_201216-1024x576.jpg
20171130_212917-1024x576.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon mirsch » Donnerstag 30. November 2017, 23:19

Hmm, die Staatsmacht in Form der Polizei als Brauereibesitzer ? Interessantes Thema ;-)
Wann wird denn das erste Bier gebraut?

Gruß Mirko
Benutzeravatar
mirsch
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1176
Registriert: Freitag 30. Oktober 2009, 22:45

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Freitag 1. Dezember 2017, 06:38

War doch nur eine Kontrolle als der Brauereibesitzer nicht da war. Der richtige Hubschrauber mit Funktionen kommt doch noch.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon krumpietz » Freitag 1. Dezember 2017, 11:11

So wie ich dich kenne fliegt der auch noch...ala Minidrohne z.B von Revell... :wink:

Mirko
Zuletzt geändert von krumpietz am Freitag 1. Dezember 2017, 16:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
krumpietz
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 14:48
Wohnort: Dresden

Re: Modul Brauerei

Beitragvon TT-marc » Freitag 1. Dezember 2017, 13:56

@ Mirko :48: :05:
Alle Lebewesen,außer den Menschen ,wissen,dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen. Samuel Butler
http://tt-modul-guben.jimdo.com/
Benutzeravatar
TT-marc
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2215
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 12:40
Wohnort: Guben

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Leichter Pacific » Freitag 1. Dezember 2017, 17:00

Ja,ja die Brauereibesitzer die machen schon ganz schön Schotter mit der Papabrause
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1100
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Freitag 1. Dezember 2017, 21:22

Mirko... ganz so schlimm wird es nicht. Abheben wird er nicht aber alles andere inkl. Licht und Rotor..... :hier: folgt

Gruß vom Lötkobenrenato
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Donnerstag 21. Dezember 2017, 22:24

Hallo an alle, erst mal die besten Feiertage für Euch.
Ps. Der richtige Hubschrauber ist zu Weihnachten beim Brauereibesitzer angekommen und wird bestaunt. Anbei mal zwei Bilder.

Ein Video lädt gerade noch... folgt.

Gruß vom Lötkobenrenato

20171221_214329-1024x576.jpg

20171221_214808-1024x576.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Toni » Donnerstag 21. Dezember 2017, 23:10

Hallo "Lötkolbenfreak" :05:

Schickes Teil, macht was her... :gut: und mit den ganzen "Funzeln" noch viel mehr :gut:

Apropo "her"... wo bekommt man das denn her und was hat es für einen Maßstab?
Genau in TT oder was "drumherum"? (eventuell 1:100 oder so was in dem Dreh)
Und... wäre der "Heckschrauberling" auch beweglich zu machen oder ist das nicht möglich?
NeTTe Grüße vom Toni
Bild
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1787
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Donnerstag 21. Dezember 2017, 23:57

https://youtu.be/ElmQsC2udAk

Da das Video zu sehen.
Ps. Toni ist 1:100 mit dem Heckrotor wird es schwer. Antrieb ist übrigens im Hubschrauber.

Gruß Renato
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon renato4711 » Samstag 23. Dezember 2017, 20:15

Hallo an alle ,

Da das Zwischenprojekt Hubschrauber fast abgeschlossen ist ging es Heute mit dem Wohnhaus weiter. Stellprobe für die Modellbahn mit noch weisen Fußboden. Dach ist angepasst und beweglich. Nun geht es weiter mit der Mechanik. Muss ja schnell machen....habe da schon was vom Kran gesehen.

20171223_181826-1024x576.jpg

20171223_181903-1024x576.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Modul Brauerei

Beitragvon Toni » Samstag 23. Dezember 2017, 20:49

Ist die Anlage etwa so ein "Tiny-Dingsbums", wo sich auch der Zug bewegt?
Wahnsinn, so viel Geld ausgegegen...
Hat sich dann aber gelohnt, obwohl man es ja kaum sehen wird... (so man nicht drauf hingewiesen wird)
NeTTe Grüße vom Toni
Bild
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1787
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder