User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

23 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • ...von Dresden nach München am 30.12.17. Das Bild entstand bei Bad Staffelstein mit Wetter zum vergessen.
    Bild Titel: Eishockey-Sonderzug mit 110 278
    Autor: mirsch
    Verfasst am: Montag 8. Januar 2018, 23:41
    Betrachtet: 52
    Bewertung: Nicht bewertet
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: TT-Krümelchen (20)

Kalender

<< Februar 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
02.02. - Mariä Lichtmess
08.02. - Weiberfastnacht
12.02. - Rosenmontag
14.02. - Aschermittwoch

Anstehende Termine:

Meine Anlage "Im Herbst"

Hier könnt ihr eure Modellbahn-Projekte vorstellen und diskutieren

Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Robin1607 » Sonntag 19. Januar 2014, 09:11

Hallo an alle Forums-mitglieder,

ich möchte euch gern an dieser Stelle vom Bau meiner neuen Anlage berichten.
Wie bereits in der Überschrift erwähnt, spielt sie Jahreszeitlich im Herbst. Als Vorbild dient der Bahnhof Barleben und eine eingleisige Hauptstrecke in Epoche 4 der DR. Die Landschaft werde ich aber frei gestalten und ins Mittelgebirge verlegen.
Als Gleismaterial kommt TT-Filigran zum Einsatz. Die weichen werden verkürzt dargestellt.
Die Grundfläche der Anlage beträgt 2,5x9,0m in L-Form, die tiefe 75cm. Hinter der Kulisse wird das Gleis zurück geführt und da wird dann auch der Schattenbahnhof aufgebaut.
Momentan wird erstmal nur der Bahnhof gebaut, da der eigentliche Standort noch ausgebaut werden muss.
Jetzt folgen erstmal ein paar Fotos vom Baubeginn, das erste Segment, die Bahnhofseinfahrt.

Mfg Robin1607
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Robin1607
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 08:18

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon MicMatti » Sonntag 19. Januar 2014, 09:42

Ja der Anfang schaut schon mal gelungen aus. Bitte weiterberichten!

MfG
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 950
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon renato4711 » Sonntag 19. Januar 2014, 16:01

Hallo , ja ja , schön weiterberichten. :ling:
Zur Zeit sieht es eben noch nicht nach Herbst aus. :suchen:
Wird schon noch werden, :gut:
Da fällt mir gerade ein, daß wir auch einen Buntbahner, den "Klingerkone" haben. :!:
Vieleicht ließt er oder sein Box-Bruder mal wieder mit und stellt mal ein paar Bilder von seinem bunten Traum dazu!! :suchen: :suchen: :suchen:

Also schon weiterbasteln.

Gruß Lötkolbenrenato.
Benutzeravatar
renato4711
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 745
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:35

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Robin1607 » Sonntag 19. Januar 2014, 19:42

Hallo,

danke euch. Na klar werde ich euch auf dem laufenden halten. Hier nochmal ein paar Fotos von einem Diorama das zum Größen vergleich für die Bäume diente, und eine Detailaufnahme der Pflasterstraße.

Mfg Robin1607
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Robin1607
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 08:18

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Klingerone » Sonntag 19. Januar 2014, 21:03

von Diorama her könnte ich fast sagen das wir uns kennen könnten. Schreib mich mal auf Fatzebook an.
Suche nach "Vincent Klinger", wenn du wie Butte ( der mit dem Lötkolben ) meint, sehen magst was machbar ist in Sachen Herbst und TT.
Klingerone
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 9. Dezember 2010, 21:54
Wohnort: Guben

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon MicMatti » Montag 20. Januar 2014, 19:30

Hallo Klingerone,

lass uns doch alle am Erfahrungsaustausch teilhaben. Wenn wir schon ein Forum haben, wozu brauchen wir dann noch eine andere öffentliche Plattform (Facebook, studiovz, naszaklasa, usw.)...

MfG
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 950
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon 7-Kuppler » Montag 20. Januar 2014, 20:08

STRIKE !!!
7-Kuppler
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 350
Registriert: Montag 23. September 2013, 19:49

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Toni » Montag 20. Januar 2014, 21:21

MicMatti hat geschrieben: Wenn wir schon ein Forum haben, wozu brauchen wir dann noch eine andere öffentliche Plattform (Facebook, studiovz, naszaklasa, usw.)...

Yeah, endlich sagt es mal einer :danke:
Volle Zustimmung, das kann man nur unterstreichen :05:
NeTTe Grüße vom Toni
Bild
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1783
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon TT-marc » Montag 20. Januar 2014, 21:41

Nachdem ich den Beitrag von Vincent etwas in die Rechtschreibform gebogen habe , wollte ich den Hinweis auch schon fast löschen , den hier im Forum ist der Bild und Gedankenaustausch :gut: .... wer ist den schon bei F... angemeldet :48:
Aber schön das meine Bedenken nicht so alleine hier sind .
und nun zurück zum Thema
Alle Lebewesen,außer den Menschen ,wissen,dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen. Samuel Butler
http://tt-modul-guben.jimdo.com/
Benutzeravatar
TT-marc
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2215
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 12:40
Wohnort: Guben

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Robin1607 » Montag 20. Januar 2014, 21:50

Hallo Klingerone,

würde mir Deine Bilder umheilig gern ansehen. Aber ich gehöre leider auch zu der Gruppe von Personen die nicht beim F....... angemeldet sind. Da kann ich mich nur meinen Vorrednern anschließen und würde es begrüßen wenn du ein Paar Bilder hier einstellen könntest, damit alle daran Teil haben können.

Mfg Robin1607
Robin1607
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 08:18

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Simon » Dienstag 21. Januar 2014, 11:12

Hier ist noch ein Facebook-Verweigerer aus Überzeugung, der die Bilder gerne sehen würde ohne sich gleich bei NSA und BND anmelden zu müssen. :klatsch:
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 378
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon TT-marc » Dienstag 21. Januar 2014, 12:41

hatte 2011 welche zur MOBA Ausstellung in Guben gemacht ( Handy)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Alle Lebewesen,außer den Menschen ,wissen,dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen. Samuel Butler
http://tt-modul-guben.jimdo.com/
Benutzeravatar
TT-marc
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2215
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 12:40
Wohnort: Guben

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Klingerone » Dienstag 21. Januar 2014, 13:54

Würde nur zu gerne was einstellen doch leider klappt es hier nicht, schade !.
Klingerone
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 9. Dezember 2010, 21:54
Wohnort: Guben

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Thomas Klug » Dienstag 21. Januar 2014, 14:16

Dann frage doch, wir helfen Dir gern und zeigen Dir wie das mit den Bilder hochladen funzt.
Beim F.......k funzt es doch auch, nur ich habe mich auch dazu entschieden ohne FB durchs Leben zu gehen.
_____________________________
mfg Thomas
Glück Auf ausm Arzgebirch
Meine Seite
Benutzeravatar
Thomas Klug
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 2171
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2010, 15:03
Wohnort: 08294 Lößnitz im Erzgebirge

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon TT-marc » Dienstag 21. Januar 2014, 14:37

oder einfach einmal persönlich nachfragen und es sich zeigen lassen :48:
Alle Lebewesen,außer den Menschen ,wissen,dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen. Samuel Butler
http://tt-modul-guben.jimdo.com/
Benutzeravatar
TT-marc
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 2215
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 12:40
Wohnort: Guben

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon willson66 » Dienstag 21. Januar 2014, 17:15

Ich bin ja erstaunt, wieviele FB-Verweigerer es doch, außer mir, noch gibt :ling: . Und trotzdem dreht sich die Erde weiter und die Menschheit geht nicht unter...faszinierend :lol1: .
Ein paar "herbstliche Bilder" wären schon so verkehrt nicht :05: .
...neTTe Grüße vom Jens, bekennender Reichsbahner....
Benutzeravatar
willson66
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 441
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 15:32
Wohnort: Jetzt wieder IN Sachsens größter Stadt

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Robin1607 » Dienstag 21. Januar 2014, 19:51

Die zwei gezeigten Bilder sind doch schon richtig gut. Danke.
Ich hoffe da sich auch dem demnächst mit der Landschaftsgestaltung anfangen kann. Werde diese Woche schonmal mit dem Schottern der Gleise Fertig. Dann folgen mal wieder ein Paar Bilder.
Mal kurz was zum Anschauen. Zwei Buchen im Herbstlook die dann im Wald stehen sollen.

Mfg Robin1607
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Robin1607
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 08:18

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon MicMatti » Mittwoch 22. Januar 2014, 09:09

Hallo Robin,
m.E. nach sind sie für eine Buche recht schmal, aber das ist ja Ansichtssache.

MfG
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 950
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Robin1607 » Dienstag 4. Februar 2014, 08:12

Hallo,

endlich die Gleise sind geschottert. Leider ist die Zeit momentan ziemlich begrenzt. Bin schon auf eure Meinungen und Anregungen gespannt.
Der Rost kommt leider ein wenig zu Rot auf den Fotos rüber. Wenn das Wetter besser ist werde ich nochmal Fotos im Tageslicht machen.

Mfg Robin1607
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Robin1607
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 08:18

Re: Meine Anlage "Im Herbst"

Beitragvon Stedeleben » Dienstag 4. Februar 2014, 18:56

Dieser Gleisbau gefällt mir richtig gut, ich hoffe sehr, daß ich so was auch hinbekomme, wenn ich endlich meine Anlage neu baue. Lediglich diese enge S-Kurve im untersten Foto ist ein sehr starker Kontrast zu der sonst so eleganten Gleisführung. Könntest Du das nicht noch beheben? Dafür gibt es doch Flexgleis.
Benutzeravatar
Stedeleben
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 28. August 2011, 00:58
Wohnort: Berlin-Kreuzberg

Nächste

Zurück zu Modellbahn-Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron