Das Forum für Liebhaber der Spur TT • Thema anzeigen - Zurück zu den Wurzeln...

User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

83 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • Bild Titel: R.I.S. V60 beim abbunkern in Michelau (KBS 840)
    Autor: mirsch
    Verfasst am: Montag 26. März 2018, 21:55
    Betrachtet: 84
    Bewertung: Nicht bewertet
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag kein Mitglied hat in den nächsten 3 Tagen Geburtstag

Kalender

<< August 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
08.08. - Friedensfest
08.08. - Friedensfest
15.08. - Mariä Himmelfahrt

Anstehende Termine:

Zurück zu den Wurzeln...

Hier könnt ihr eure Modellbahn-Projekte vorstellen und diskutieren

Re: Zurück zu den Wurzeln...

Beitragvon tokaalex » Donnerstag 2. November 2017, 16:02

Nee Erik, der ist ja nur für den Um- und Weiterbau so aufgestellt, aber... :48:
...für den Hobbyraum haben wir eine Lösung gefunden, womit der Schreibtisch und das Gedöns drumherum nicht mehr in diesem Zimmer untergebracht werden muss. Dadurch steht nun der gesamte Raum für die Anlage zur Verfügung und ich habe natürlich diesbezüglich auch gleich eine Idee gehabt, um auf die mit 4 Gleisen versehene KS verzichten zu können. Durch die mögliche Verlängerung steht nun ein nutzbare Länge von 2,20 m zur Verfügung, die vorerst mit einem FY ausgefüllt werden soll... die dafür notwendige DS habe ich schon. In einem späteren Schritt kann dann an dessen Stelle ein zweiter und etwas kleinerer Bahnhof treten...

Bild
tokaalex
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 06:44

Re: Zurück zu den Wurzeln...

Beitragvon TTFuxCB » Donnerstag 2. November 2017, 19:38

na das sieht doch primsten's aus!! :gut:
Fertig werden!
Erik
TTFuxCB
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 85
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 15:43
Wohnort: Cottbus

Re: Zurück zu den Wurzeln...

Beitragvon Leichter Pacific » Donnerstag 2. November 2017, 20:08

Hallo Tom , gute Idee :gut: , dann Feuer frei für die Umsetzung :klatsch:
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1162
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

Vorherige

Zurück zu Modellbahn-Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron