User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

255 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • Bild Titel: R.I.S. V60 beim abbunkern in Michelau (KBS 840)
    Autor: mirsch
    Verfasst am: Montag 26. März 2018, 21:55
    Betrachtet: 72
    Bewertung: Nicht bewertet
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag kein Mitglied hat in den nächsten 3 Tagen Geburtstag

Kalender

<< Juli 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse

Anstehende Termine:

Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Simon » Donnerstag 23. Mai 2013, 17:38

Hallo.
Ich möchte hier in loser Reihenfolge meine um- und selbstgebauten LKW-Modelle zeigen.
Beginnen werde ich mit meinen Lieblingen, den SKODA's.

Gruß Simon

20130523_182958.jpg
20130523_182939.jpg
20130523_182835.jpg
20130523_183007.jpg
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Leichter Pacific » Donnerstag 23. Mai 2013, 18:32

Hallo Simon ,
gefällt mir gut Dein Fuhrpark :gut:
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1154
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Thomas Klug » Donnerstag 23. Mai 2013, 18:50

Hallo Simon,
... :gruebel: ... ist der schon wieder gewachsen?
Da wird ja der Kraftverkehr blass bei dem Fuhrpark. :gut:
_____________________________
mfg Thomas
Glück Auf ausm Arzgebirch
Meine Seite
Benutzeravatar
Thomas Klug
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 2279
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2010, 15:03
Wohnort: 08294 Lößnitz im Erzgebirge

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon jim_knopf99 » Donnerstag 23. Mai 2013, 19:14

Hallöle Simon,

die sehen ja richtig gut aus , :ling: :ling: , welcher Skoda hast du da denn verarbeiete Gabor oder Jano ?
Schön wär es ja gewesen wenn du ein wenig was da zu berichten könntest , wie sie entstanden sind und was du zum Umbau benutzt hast.


lG von der Spree, René
jim_knopf99
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1011
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 22:49
Wohnort: Berlin

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon E91-Fan » Donnerstag 23. Mai 2013, 19:42

Thomas Klug hat geschrieben:Hallo Simon,
... :gruebel: ... ist der schon wieder gewachsen?
Da wird ja der Kraftverkehr blass bei dem Fuhrpark. :gut:

Na da kann Simon ja etwas zum Kegu mitbringen. :04:
MfG Torsten
Sag Freund, was ist Theorie? Was klappen soll und klappt nie! Was ist Praxis, sei nicht dumm, was klappt und keiner weis warum!
Benutzeravatar
E91-Fan
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 322
Registriert: Dienstag 14. Mai 2013, 18:55
Wohnort: Ohorn

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Simon » Donnerstag 23. Mai 2013, 19:52

Hallo Leute.

@Thomas,
eigentlich müsstest du alle von denen persönlich kennen :klatsch:

@Rene von der Spree,
es sind sowohl JANO als auch Gabor-Teile als Grundlage verwendet worden.
Die Fahrwerke sind zumeist s.e.s.Teile aus den Basteltüten.

Freut mich wenns gefällt. :danke:
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Thomas Klug » Donnerstag 23. Mai 2013, 19:54

Simon hat geschrieben:

@Thomas,
eigentlich müsstest du alle von denen persönlich kennen :klatsch:



...ich werd halt alt... :700: ...ich wundere mich schon, :gruebel: wieso ich immer so viele neue Leute kennen lerne... :lol1:
_____________________________
mfg Thomas
Glück Auf ausm Arzgebirch
Meine Seite
Benutzeravatar
Thomas Klug
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 2279
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2010, 15:03
Wohnort: 08294 Lößnitz im Erzgebirge

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Simon » Samstag 25. Mai 2013, 11:36

Wir bleiben im tschechischen, und dort speziell in der SKODA-Familie,
und machen weiter mit dem LIAZ.
Meine Modelle entstanden aus Teilen der Firma Gabor, MK-MODELL, s.e.s sowie ES Pecky aus Tschechien.
Die blaue Sattelzugmaschine hat einen Auflieger von RK MODELLE am Haken.

20130525_123054.jpg
20130525_123152.jpg
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Leichter Pacific » Samstag 25. Mai 2013, 13:33

Hallo Simon ,
schicke Fahrzeuge die Du da auf die Räder gestellt hast :gut: .Auch die Vielfalt der Fahrzeuge gefällt mir :danke:
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1154
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Simon » Freitag 27. Dezember 2013, 07:22

20131213_182754-1.jpg
20131217_175226-1.jpg
20131218_184618.jpg
Hallo.
Ich habe mein Interessengebiet von der Epoche 4 in die modernen Epochen 5 und 6 verlagert.
Demzufolge brauch ich auch etwas andere Autos.
Einige, schon gebastelte, werde ich umstricken, und natürlich auch andere besorgen.
Jeder weiß, wie es um das Angebot für Straßenfahrzeuge in der Neuzeit bestellt ist. Einfach schei...
Daher ist Kreativität gefragt. Ich zeig hier nach und nach mal ein paar neue, gebastelte oder gekaufte Sachen.
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Mr.15kV » Freitag 27. Dezember 2013, 14:27

Jo, jo, jo..... immer her damit....ich werde ein Auge darauf haben..... :ling: :ling: :ling: ....es ist ja bekanntlich ein Trauerspiel mit Strassenfahrzeugen in Epoche 5/6 - ich :11: schon wieder los.... :no: :05: :klatsch:
Benutzeravatar
Mr.15kV
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 13:34
Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Simon » Freitag 27. Dezember 2013, 15:37

tmp_20131211_1216521457731810.jpg
tmp_20131211_121559-1055815636.jpg
tmp_20131211_1215331238050909.jpg
Naja ein Trauerspiel ist es schon,
aber eben auch nicht ganz unmöglich. Musst eben mal öfter nach Fernost schauen.... :hier:
Hab da mal paar Architekturmodelle in 1:100 gekauft, die brauchen allerdings eine kräftige Nachbearbeitung.
Sind E-Klasse Mercedes der 3. Generation und 5er BMW E60 sowie irgendwas japanisches.
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Mr.15kV » Freitag 27. Dezember 2013, 16:07

Ach ja, 1:100 scheint für meine bevorzugten Vorhaben doch etwas zu groß zu sein!?! :wand:
Ich möchte vorerst mal diesen "DB - DDm915 AutoZug-Autotransprtwagen" (Bild 1) vorbildgerecht mit modernen Pkw bestücken können....und auf gaaanz laaange Sicht,
"in unerschütterlicher Hoffnung/Erwartung", irgendwann auch solch ein "feines Gebilde" (Bild 2 - DB-rot "Laaers") auf meiner Anlage herumsausen lassen.... :700: :48:
..."wer's glaubt, wird seelig"... rosabrille :no: :klatsch: :hier:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mr.15kV
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 13:34
Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Hexali2110 » Freitag 27. Dezember 2013, 17:54

Vom gleichen Hersteller gibt es auch Fahrzeuge im Maßstab 1:135 bis 1:144, die alle noch einer Nacharbeit bedürfen.
Bilder hatte ich schon in einem anderen Thread eingestellt.

Gruss Denny
Hexali2110
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 139
Registriert: Sonntag 6. September 2009, 18:34

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Simon » Freitag 27. Dezember 2013, 19:13

Denny,
sind das dann die welche bei Ebay als Spur N Autos angeboten werden?
Denn die 1:100 Autos werden für TT passend angeboten.
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Hexali2110 » Freitag 27. Dezember 2013, 20:39

Hallo Simon, genau die sind es, ich hatte auch zuerst die 1:100 Fahrzeuge die passen mehr zu HO als zu TT.
Da ich bei meinen Bundeswehrpanzern auch auf den Maßstab 1:144 zurückgreifen musste, passen sie einfach besser ins Portfolio. Die 1:100 fahrzeuge schmücken die Anlage eines bekennenden Buntbahners in HO, dem der Maßstab auch nicht so wichtig ist. Auf dem DDm wirken die Fahrzeuge recht stimmig- siehe Link: magic_viewtopic.php?f=45&t=1080&start=140

Gruss Denny
Hexali2110
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 139
Registriert: Sonntag 6. September 2009, 18:34

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon kuroshiro » Samstag 28. Dezember 2013, 13:58

Na ja ob es stimmig wirkt liegt wohl auch im Auge des Betrachters. Wenn ich einen Roco T4 hinter oder vor einen Herpa Truck stelle wirkt er doch eigentlich viel zu klein. In 1/144 wären ja dann noch kleiner. Die beiden 1/120 Modelle wirken in meinen Augen schon nicht stimmig.

Häng mal noch 2 Fotos an.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
kuroshiro
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 283
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 22:13

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon Simon » Samstag 28. Dezember 2013, 14:38

Heute haben wir einen "Kieskutscher" mit MAN F90 SZM aus Gabor und s.e.s.-Teilen.
Die Wanne des Auflieger ist aus Aluminium gefräst und gebogen.

Der Liaz hat wieder ein Gabor-Führerhaus und s.e.s Fahrwerksteile.
Der Wassertank ist ebenfalls aus Aluminium gefräst.

tmp_20130910_145531721104423.jpg
tmp_20130910_145431-1903616473.jpg
Simon
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 381
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 12:03

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon mcpilot » Samstag 28. Dezember 2013, 15:37

tetsuo hat geschrieben:Wenn ich einen Roco T4 hinter oder vor einen Herpa Truck stelle wirkt er doch eigentlich viel zu klein. Die beiden 1/120 Modelle wirken in meinen Augen schon nicht stimmig.


Ich hab mal kurz wegen deinem Beitrag nachgeschaut, Maßskizzen VW T4 Bus und MB Actros MP3 und nachgemessen an den Modellen, VW T4 Bus und MB Actros MP 2.
DIe Maße der Modelle stimmen im Vergleich zum Vorbild nicht zu 100%, aber ne Abweichung um teilweise nen paar Zehntel ist nicht wirklich viel.

VW T4 Bus Maße 1:120 Modellmaße
Länge : 4707mm 39,2mm 38,9mm
Breite: 1840mm 15,3mm 15,4mm
Höhe: 1940mm 16,2mm 16,2mm

Actros MP3
Länge: 6113mm 50,9mm 49,0mm
Breite: 2495mm 20,8mm 20,7mm
Höhe: 3715mm 31,0mm 32,0mm

Beim Lkw gibts bedingt durch die neuere Baureihe MP3 ne Abweichung im Vergleich zum Modell MP2, aber wenn man davon ausgeht, das der Lkw mit Auflieger eine maximale Höhe von 4m haben darf und der T4 in der Breite und Höhe in etwa um die Hälfte so groß ist wie der Lkw, sind die Modelle schon stimmig, es wirkt vielleicht anders im Vergleich mit nem echten Lkw und T4, welche nebeneinander stehen würden.


50,9 20,8 31,0
modell 49,0 20,7 32,0
mcpilot
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 24. Juni 2009, 16:59
Wohnort: DE 99994

Re: Simons Straßengüterverkehr in 1:120

Beitragvon kuroshiro » Samstag 28. Dezember 2013, 16:43

mcpilot hat geschrieben: sind die Modelle schon stimmig, es wirkt vielleicht anders im Vergleich mit nem echten Lkw und T4, welche nebeneinander stehen würden


Ein echter LKW und T4 wirken logischerweise anders da ich sie auf Augenhöhe sehe. Die Modelle sehe ich von schräg oben, sehr ungewohnt oder nicht stimmig. Da man bei der Gestaltung meist von der eigenen Wahrnehmung aus geht kann man mit verschiedenen Maßstäben schon ein stimmigen Eindruck erzeugen. Eine Modellanlage betrachtet man ja meist von schräg oben und eher selten auf Augenhöhe. Jedenfalls knie ich selten vor meinem Testbrett damit ich auf Augenhöhe bin.
kuroshiro
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 283
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 22:13

Nächste

Zurück zu Straßenfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron