User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

8 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • Bild Titel: R.I.S. V60 beim abbunkern in Michelau (KBS 840)
    Autor: mirsch
    Verfasst am: Montag 26. März 2018, 21:55
    Betrachtet: 72
    Bewertung: Nicht bewertet
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag kein Mitglied hat in den nächsten 3 Tagen Geburtstag

Kalender

<< Juli 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse

Anstehende Termine:

Fa. Gabor

Fa. Gabor

Beitragvon ljl110 » Dienstag 18. Juli 2017, 18:01

Hallo Bastelfans,

hat jemand von Euch gute Kontakte/Verbindungen zur Fa. Gabor? Habe bereits mehrmals versucht Verbindung per E-Mail oder PN aufzunehmen um wegen Bastelteile nachzufragen. Leider habe ich nie irgendeine Antwort erhalten. Suche nämlich noch Fahrgestelle und Unterteile für H6-Lkw's und Busse und Räder. Um zu Messen oder Börsen zu fahren hab ich aus beruflichen Gründen keine Zeit.

Gruß Lutz
Chaos ist die höchste Form der Ordnung, denn nur das Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
ljl110
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 211
Registriert: Freitag 28. April 2017, 17:54
Wohnort: Seddin PM

Re: Fa. Gabor

Beitragvon Ralf1 » Mittwoch 19. Juli 2017, 07:29

Hallo Lutz,

einzelne Teile zum Basteln bekommst Du eigentlich nur auf der Messe in Leipzig. Und selbst da mußt Du schnell sein und etwas Glück haben. Sonst bleibt noch die Möglichkeit, ganze Modelle zu zerlegen. Die gibt es schon gelegentlich im Handel. Oder auf Stammtischen, die Herr Gabor besucht, verkauft er manchmal auch 2. Wahl Modelle. Sonst bleibt nur noch die Augen bei Ebay offen halten und alles mitnehmen was es so gibt. So bin ich an meine Bastelteile von der Fa. Gabor gekommen.
Gruß Ralf
Benutzeravatar
Ralf1
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 166
Registriert: Montag 13. Mai 2013, 20:58
Wohnort: im schönen SOK

Re: Fa. Gabor

Beitragvon ljl110 » Sonntag 1. Oktober 2017, 18:07

Die Fa. Gabor scheint wohl nur noch auf dem Papier zu existieren. Keins seiner Modelle ist irgendwo lieferbar. Habe so einige Shops durchgesucht. Aber null Ergebnisse, nichts lieferbar. Auf E-Mail Anfragen erfolgt auch keine Reaktion.

Gruß Lutz
Chaos ist die höchste Form der Ordnung, denn nur das Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
ljl110
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 211
Registriert: Freitag 28. April 2017, 17:54
Wohnort: Seddin PM

Re: Fa. Gabor

Beitragvon EpocheIII » Sonntag 1. Oktober 2017, 18:13

Moin Lutz,

also gestern in Leipzig auf der Messe - da war die Firma Gabor anwesend.
Und ja - es gab sogar Modelle zu kaufen.
Rufe doch Herrn Gabor einfach mal an.

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
EpocheIII
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 193
Registriert: Dienstag 28. Mai 2013, 08:38

Re: Fa. Gabor

Beitragvon ljl110 » Sonntag 1. Oktober 2017, 19:51

EpocheIII hat geschrieben:Moin Lutz,

also gestern in Leipzig auf der Messe - da war die Firma Gabor anwesend.
Und ja - es gab sogar Modelle zu kaufen.
Rufe doch Herrn Gabor einfach mal an.

Gruß
Thomas


Nö, hab keine Lust mehr.

Gruß Lutz
Chaos ist die höchste Form der Ordnung, denn nur das Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
ljl110
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 211
Registriert: Freitag 28. April 2017, 17:54
Wohnort: Seddin PM

Re: Fa. Gabor

Beitragvon TTFuxCB » Montag 2. Oktober 2017, 06:51

Moin Lutz,

ich hatte vor kurzem Kontakt mit Herrn Gabor per E-mail, aber auch ich warte nun seit zwei Wochen auf eine Rückantwort. Er sagte mir aber daß er jetzt auf Messen (Leipzig) unterwegs ist und daher eher weniger Zeit zum antworten hätte
Fertig werden!
Erik
TTFuxCB
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 85
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 15:43
Wohnort: Cottbus

Re: Fa. Gabor

Beitragvon EpocheIII » Montag 2. Oktober 2017, 14:17

Na Lutz,

so schnell sollte man die Lust aber niocht verlieren!

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
EpocheIII
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 193
Registriert: Dienstag 28. Mai 2013, 08:38

Re: Fa. Gabor

Beitragvon ljl110 » Montag 2. Oktober 2017, 15:22

EpocheIII hat geschrieben:Na Lutz,

so schnell sollte man die Lust aber niocht verlieren!

Gruß
Thomas


Nach einem guten Jahr des versuchen Kontakt aufzunehmen verliert man die Lust wenn man keine Reaktionen erhält. Hab ihm ja auch von hier eine PN geschickt. Aber nix kam zurück.

Gruß Lutz
Chaos ist die höchste Form der Ordnung, denn nur das Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
ljl110
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 211
Registriert: Freitag 28. April 2017, 17:54
Wohnort: Seddin PM


Zurück zu Straßenfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron