User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

107 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • Bild Titel: R.I.S. V60 beim abbunkern in Michelau (KBS 840)
    Autor: mirsch
    Verfasst am: Montag 26. März 2018, 21:55
    Betrachtet: 102
    Bewertung: Nicht bewertet

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Mars (44)

Probleme

Hinweise und Wünsche zum Board

Moderator: TT-marc

Re: Probleme

Beitragvon stewo » Mittwoch 3. Oktober 2018, 21:28

In SteWos-Werkstatt ist auch nix zu sehen.
Gerade getestet
Schade

Gruß SteWo
Benutzeravatar
stewo
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 106
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 15:02

Re: Probleme

Beitragvon MicMatti » Donnerstag 4. Oktober 2018, 08:40

Meine Bilder sind auch im Nirvana verschollen...
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 987
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Probleme

Beitragvon mcpilot » Donnerstag 4. Oktober 2018, 10:02

stewo hat geschrieben:In SteWos-Werkstatt ist auch nix zu sehen.
Gerade getestet
Schade

Gruß SteWo

Du lebst ja auch noch, lange nichts von dir gehört, das musst du wieder ändern! :gut:
mcpilot
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 437
Registriert: Mittwoch 24. Juni 2009, 16:59
Wohnort: DE 99994

Re: Probleme

Beitragvon Thomas Klug » Donnerstag 4. Oktober 2018, 21:05

Tja, meine ganzen Bildbeiträge in den verschiedenen Unterforen sind ohne Bilder... :48:
Damit hat sich dieses Forum nun wahrscheinlich erledigt. :wand: :wand: :wand:
Ich hatte ja mehrfach um Rückübertragung des Forums gebeten, einmal weil ich die notwendige Zeit dafür habe und weil mir dieses Forum sehr am Herzen lag, und um endlich auf einen schnelleren und sicheren Server und vor allem mit effizienter Forensoftware ausgestatteten Server umziehen zu können, auch Unterstützung von Systemadmins war bereits zugesagt, ein neues Forum auf einem anderen Server mit schneller Geschwindigkeit war bereits fertig, aber wenn man nicht will dann soll es halt so sein. Es ist traurig, dass der ganze Aufwand und die Arbeit der Mitglieder, dieses Forum mit Beiträgen, Bildern und Leben zu füllen, so zunichte gemacht wird. Ein Schelm wer Böses dabei denkt... :700: :gruebel:
Wenn man keine Zeit, kein Interesse und vor allem keinen Bock hat, sollte man loslassen und abgeben.
Für mich war es das dann hier und es werden auch keine Beiträge mehr von mir erfolgen. Schade für die ganze Arbeit, somit bleibt mir mehr Zeit zum basteln und in den verschiedenen Gruppen bei FB kann man sich auch austauschen.
Sollte mich Jemand beim Aufbau eines neuen attraktiven Forums unterstützen wollen, dann meldet Euch bitte bei mir.
Meine Kontaktdaten sind ja bekannt.
_____________________________
mfg Thomas
Glück Auf ausm Arzgebirch
Meine Seite
Benutzeravatar
Thomas Klug
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 2315
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2010, 15:03
Wohnort: 08294 Lößnitz im Erzgebirge

Re: Probleme

Beitragvon Harry Schneider » Donnerstag 4. Oktober 2018, 21:51

Hier mal ein Testbild ...

Testbild2.jpg

Mal sehen, ob und falls ja, wie lange das zu sehen ist ... :48:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Harry.
Harry Schneider
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 613
Registriert: Samstag 6. April 2013, 13:03
Wohnort: Zwickau

Re: Probleme

Beitragvon Toni » Freitag 5. Oktober 2018, 13:36

Moin Harry

Momentan ist dein Testbild zu sehen, aber bei meinen schauts überall so aus... (so man es gerade sehen kann, das Bildschirmfoto vom aktuellem Zustand)

testbild2.png


Und wenn man die "Kästchen" für die Bilder anklickt, dann sieht man leider nur das hier...

Testbild Anzeige.png


Ab und an sind die Bilder zu sehen gewesen, aber zumeist eben leider nicht (und aktuell gar nicht mehr)... :11:
Und wenn das so bleibt und schlimmstenfalls alle Bilder weg sind, dann macht das Forum keinen rechten Spaß mehr, weil ja die Bilder eigentlich immer zur Erklärung der betreffenden Beiträge dienen und die so in der Form nicht mehr so recht sinnvoll sind. :wand:

Anfragen per PN an die "Regierung" zu eventuellen Wartungsarbeiten, die mit dem temporären "Verschwinden" der Bilder einhergehen, die blieben bisher leider unbeantwortet :wand:

Edit:
Scheinbar betrifft es nur ältere Bilder, denn die relativ neuen, die z.B. in den letzten Tagen >Hier< seit eröffnen des Threads erstellt bzw. eingestellt wurden, die sind noch zu sehen.(zumindest gerade eben)

:05: Noch mal Edit:
Hab gerade mal durchgestöbert.
Scheinbar betrifft es nur die Bilder ab einen gewissen Datum zurückgehend, denn die neueren sind noch zu sehen.
Genau lässt sich das "gewisse Datum" aber nicht ermitteln, ich hab nur mal schnell geschaut und bis ca. Mitte/Ende September eingestellte Bilder, die sind nicht zu sehen... nur die ganz aktuellen aus den letzten Tagen sind ersichtlich.

Also darum stelle ich mal "offiziell" die Frage...

Ihr lieben Admin's und Mod's, was ist denn da wohl los?

Wenigstens einer vom Team könnte sich ja mal dazu äußern und uns nicht so im "Dunkel" tappen lassen :05:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
NeTTe Grüße vom Toni
Bild

Jeder, der kann, der darf (und sollte) mitmachen...! Denkt mal drüber nach.
>Drück mich<
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1851
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

Re: Probleme

Beitragvon Harry Schneider » Freitag 5. Oktober 2018, 16:08

@Toni, @Administratoren
Also:
Am 30.09.2018 waren alle Bilder noch zu sehen - völlig problemlos.
Am 01.10.2018 gegen 0:00 Uhr fing das Desaster an: Zunächst waren nur noch neuere Bilder da ...
Am 01.10.2018 gegen 10:00 Uhr waren nur noch ganz wenige Bilder su sehen ...
Am 01.10.2018 gegen 11:00 Uhr waren dann alle Bilder weg.
Das ganze Symptom deutet stark auf Fehler der Datenträger mit den Bildern hin ... Oder Virenbefall/Verschlüsselung durch Erpresser ...

Inzwischen sind zumindest einige Bilder schon wieder zu sehen - siehe http://web109.s1.deinserver.net/forum/magic_viewtopic.php?f=68&t=2497&p=30800#p30796 ...
Oder wurden die zwischenzeitlich erneut hochgeladen ???
Gruß Harry.
Harry Schneider
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 613
Registriert: Samstag 6. April 2013, 13:03
Wohnort: Zwickau

Re: Probleme

Beitragvon Toni » Freitag 5. Oktober 2018, 18:15

Naja, wie auch immer...

Darum habe ich das...
Ihr lieben Admin's und Mod's, was ist denn da wohl los?
... mal etwas ausführlicher formuliert per PN an alle der Administration geschickt.
Antwort steht noch aus.

Ein fehlerhafter oder gecrashter Datenträger wäre nat. nicht so schön, wenn es dann womöglich gänzlich nix mehr wird.
Naja von den Serverbetreibern sollte man ja eigentlich annehmen können, dass die dass sicher machen und auch nicht unbedingt mit "doofen Fenstern" arbeiten :05:
Nicht umsonst laufen nahezu alle wichtigen Server mit Software der "kleinen schwarz-weißen flugunfähigen Federviecher" :mrgreen:
NeTTe Grüße vom Toni
Bild

Jeder, der kann, der darf (und sollte) mitmachen...! Denkt mal drüber nach.
>Drück mich<
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1851
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

Re: Probleme

Beitragvon Kohlenkulli » Freitag 5. Oktober 2018, 19:44

Hallo,

ein kleines Zeichen von den Mods ist wirklich mal angebracht :05:, wenigsten das an den Problem gearbeitet wird (egal wie)

ich übe mich mal in Geduld, nur sollten die Bilder verschollen bleiben, was wird dann :700: :700:

Gruß Ralf
Servus aus der Oberpfalz , Ralf
Benutzeravatar
Kohlenkulli
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1090
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 17:34
Wohnort: Neustadt

Re: Probleme

Beitragvon willy 62 » Sonntag 7. Oktober 2018, 19:46

Warum sieht man keine Bilder mehr?

Mathias
willy 62
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 63
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 22:18

Re: Probleme

Beitragvon Thomas Klug » Montag 8. Oktober 2018, 21:05

Tag 4 seid Meldung der Probleme und der verschollenen bzw. nicht mehr existenten Bildanhänge und immer noch keine Reaktion vom Admin, weder hier schriftlich noch anderweitig.... :48:
Allerdings findet man im Netz schöne Bilder von hübschen Mädchen, welche in den letzten Tagen gemacht und veröffentlicht wurden, also kann es der Zeitmangel als solcher nicht sein. :100: :23:
Wohl eher das Desinteresse an diesem Forum. :700: :gruebel: :wand:
_____________________________
mfg Thomas
Glück Auf ausm Arzgebirch
Meine Seite
Benutzeravatar
Thomas Klug
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 2315
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2010, 15:03
Wohnort: 08294 Lößnitz im Erzgebirge

Re: Probleme

Beitragvon Toni » Montag 8. Oktober 2018, 21:43

Naja, dann weiß ich zumindest, warum u.a. dieses hier auf meine Anfrage hin geschreibselt wurde... :05:
Ich habe schon seit Wochen nichts mehr am Forum gemacht.

Aber immerhin auch noch dieses ...
Ich schau mal ob ich was finde...

Schaun mer mal, was sich so ergeben wird...
NeTTe Grüße vom Toni
Bild

Jeder, der kann, der darf (und sollte) mitmachen...! Denkt mal drüber nach.
>Drück mich<
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1851
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

Re: Probleme

Beitragvon EpocheIII » Dienstag 9. Oktober 2018, 13:53

Moin zusammen,

tja leider bekomme auch ich keinerlei Antworten auf die verschwundenen Bilders.
Habe nun allen aufgeführten Admins geschrieben => leider keine Reaktion.
Eigentlich schade!

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
EpocheIII
Heizer
Heizer
 
Beiträge: 216
Registriert: Dienstag 28. Mai 2013, 08:38

Re: Probleme

Beitragvon Mr.15kV » Dienstag 9. Oktober 2018, 14:41

Nu Männers, nicht gleich die Flinte ins Korn werfen...
...es sind Ferien, möglicherweise befindet sich der eine oder andere noch im Urlaub?!

dramatische Grüße OLAF :ugeek: :klatsch:
Benutzeravatar
Mr.15kV
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 852
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 13:34
Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Re: Probleme

Beitragvon Kohlenkulli » Dienstag 9. Oktober 2018, 14:42

Hallo,




eigentlich wollte ich mich in Geduld üben, auch die Mods haben nicht immer Zeit (oder Lust) :48:
nur wenn ich diesen Satz lese, wird mir "Himmelangst" ums Forum,

Zitat: " da die alten Bilder nicht auftauchen, einfach neue einstellen..."

ich glaube nicht, das irgendjemand hier noch einmal reinschaut, wenn es überall trotz Anmeldung keine Bilder sieht, bis auf die letzten 10 neuen Bilder,
und wenn dann auch keine weiterer Reaktion von den Mods kommt, wie lange sind dann die nächsten bzw. die neuen Bilder zu sehen, bis wieder alles verschwunden ist :gruebel:

ehrlich, ob ich dafür noch Lust habe, weis ich im Moment wirklich nicht, denn die Zeit in der ich Beiträge schreibe kann ich besser nutzen.

Noch warte ich und hoffe .......

Gruß Ralf
Servus aus der Oberpfalz , Ralf
Benutzeravatar
Kohlenkulli
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1090
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 17:34
Wohnort: Neustadt

Re: Probleme

Beitragvon MicMatti » Dienstag 9. Oktober 2018, 21:45

Hallo Ralf,
ich teile Deine Sorgen in vollem Umfang. Meine Anmerkung ist insofern eher mit sarkastischem Unterton zu verstehen...
MfG
Matthias
MicMatti
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 987
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2012, 00:03

Re: Probleme

Beitragvon Toni » Dienstag 9. Oktober 2018, 22:43

Moin...
EpocheIII hat geschrieben:... leider keine Reaktion.
Eigentlich schade!


Doch, doch, nur eben etwas verspätet... (und die Antwort verheißt leider nichts gutes :11: )

farmer64 hat geschrieben:Kurz und knapp... die Fotos sind nicht mehr da und die Datensicherung ist zerstört...
Ich habe eine Anfrage, beim Provider gestellt...
Die Fotos, die ich auf der Festplatte hatte ich wieder zurück gespielt... sind aber bei weitem nicht alle!....


Naja, wenigstens die, die man selbst noch irgendwo gesichert hatte, die sind wieder da, wenn es auch leider nicht mehr alle Bilder sind.

Muss ich doch glatt mal schauen gehen, wo bei meinen Beiträgen wieder was zu sehen ist....

Edit:
So, schnel mal geschaut.
:11: :11: :11: Leider sind da gar nicht mehr so viele meiner Bilder zu sehen, nur ca. 1/3 und der Rest ist futsch :wand:

Also für mich wäre da für zukünftige Beiträge nur die Möglichkeit zu sehen, die als Textdokument mit Bildern zu schreiben und als PDF abzuspeichern.
Das nimmt auf der eigenen Platte nicht all zu viel Platz weg und man muss eben hier dann die eingestellte PDF zum lesen öffnen.(geht das überhaupt, sind PDF als Datenanhang erlaubt?)
Wenn die irgendwann mal weg sein sollte, dann hält sich das wiedereinstellen in Grenzen, da ja nur die jeweilige Datei hier wieder ergänzt werden müsste.
Schade, aber geht womöglich nicht anders...
NeTTe Grüße vom Toni
Bild

Jeder, der kann, der darf (und sollte) mitmachen...! Denkt mal drüber nach.
>Drück mich<
Benutzeravatar
Toni
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1851
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 11:49
Wohnort: HOT

Re: Probleme

Beitragvon mirsch » Mittwoch 10. Oktober 2018, 08:22

Ich denke das kann nicht der Weg sein und würde auch für jeden Beitragsverfasser einen Mehraufwand hervorrufen. Hoffen wir mal das sich eine Lösung findet.

Und sorry nochmal an alle das sich von uns keiner zu Wort gemeldet hat. So wie Olaf vermutet hat ,war ich tatsächlich seit 3.10. ein paar Tage im Urlaub.

Gruß Mirko
Benutzeravatar
mirsch
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1193
Registriert: Freitag 30. Oktober 2009, 22:45

Re: Probleme

Beitragvon Tren_en_TT » Mittwoch 10. Oktober 2018, 09:55

Also,

ich habe auch 2 eigene Blades bei einem Provider laufen. Das sind eigene Server, auf denen viele Kunden Accounts laufen. Ich bin also selbst Provider.

Das, was hier abgeht, kann ich nicht verstehen.
Von meinen Servern wird jede Nacht ein Backup gemacht, jede Woche ein volles. Und diese werden dezentral gelagert, Backupplatten nach dem Backup vom Server getrennt.

Auch bei starkem Virenbefall kann man so alles retten.

Allerdings würde bei einem solchen Zugriff auch sofort das Alarmsystem anschlagen und es würde gar nicht erst soweit kommen. Als Provider reagiert man da innerhalb von Minuten.

Für mich sieht es so aus, als wenn jemand nicht mehr will...
LG aus Andalusien
___________________________________________________
Kleine Anlage auf 2,40x2,40m, Digital mit Eigenbau-Elektronik
Tren_en_TT
Schaffner
Schaffner
 
Beiträge: 66
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 17:37
Wohnort: Chiclana de la Frontera

Re: Probleme

Beitragvon Leichter Pacific » Mittwoch 10. Oktober 2018, 10:03

Deswegen ist der Vorschlag vom Thomas warscheinlich die praktikabelste Lösung des Problems
Gruß aus der Schorfheide - Frank
Benutzeravatar
Leichter Pacific
Oberlokomotivführer
Oberlokomotivführer
 
Beiträge: 1171
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 20:20
Wohnort: schorfheide

VorherigeNächste

Zurück zu Hinweise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron