User Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare
Der Besucherrekord liegt bei 94 Besuchern, die am Dienstag 22. Oktober 2013, 21:18 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

4 Beiträge


Neuestes öffentliches Bilde

  • Bild Titel: R.I.S. V60 beim abbunkern in Michelau (KBS 840)
    Autor: mirsch
    Verfasst am: Montag 26. März 2018, 21:55
    Betrachtet: 102
    Bewertung: Nicht bewertet

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag kein Mitglied hat in den nächsten 3 Tagen Geburtstag

Erledigt - Suche defekte Lok und 3-4 offene Wagen

Erledigt - Suche defekte Lok und 3-4 offene Wagen

Beitragvon DR-Fan78 » Donnerstag 3. Mai 2018, 10:33

Hallo,

ich suche eine defekte Lok und 3 bis 4 offene Wagen
Das ist für ein Geldgeschenk. Leider drängt die Zeit und ich bräuchte es bis spät. Freitag den 9.5.
Die Lok (Dampflok oder Diesellok) sollte eine von der DR sein und äußerlich gut erhalten sein.
Die offenen Wagen sollten ganz sein. Sprich auch alle Puffer dran sein. Es können auch Startmodelle sein. Zeuke oder BTTB.
Bezahlung wäre mir mit Paypal am liebsten da die Ware ja spät. am Montag verschickt werden müsste.

MFG Frank
Zuletzt geändert von DR-Fan78 am Montag 7. Mai 2018, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
DR-Fan78
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 12:51

Re: Suche defekte Lok und 3-4 offene Wagen

Beitragvon Mr.15kV » Donnerstag 3. Mai 2018, 18:54

Hallo

Das gute (zumindest Wagen) liegt so nah... >>> magic_viewtopic.php?f=72&t=2431

Dennoch frage ich mich, ob du nun unbedingt den zu beschenkenden noch mit "BTTB-Zeugs beglücken" möchtest? :700: :gruebel:

Ich empfehle nicht irgendetwas zu verschenken, sondern direkt den "Empfänger" anzusprechen, was er braucht/will und oft hilft eine direkte Beteiligung/Geldgabe wesentlich mehr... :idea: :)

Gruss OLAF :klatsch:

Achjottchen... ich sehe es gerade... du willst auch noch ne defekte Lok - na da scheide ich ja glatt aus, weil mein BTTB-Kram fährt ja noch... halbwegs... :lol1: :mrgreen:
Benutzeravatar
Mr.15kV
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 852
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 13:34
Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Re: Suche defekte Lok und 3-4 offene Wagen

Beitragvon DR-Fan78 » Samstag 5. Mai 2018, 23:07

Wie gesagt es soll ein gekdgeschenk werden. Der Empfänger, mein Vater hat sich nur Geld gewünscht. Aber ich finde das blöde. Also habe ich mir gedacht da er auch modellbahner ist, bekommt er eine kleines diorama mit einem Zug drauf und in den Wagen sind geldscheine als ladegut. Daher möchte ich für die lok und die Wagen nicht viel Geld ausgeben. Und ja die 3 Wagen habe ich gesehen. Aber ich denke nicht das ich die für 15 Euro bekomme. LG frank
DR-Fan78
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 12:51

Re: Suche defekte Lok und 3-4 offene Wagen

Beitragvon Mr.15kV » Sonntag 6. Mai 2018, 01:20

Also ich bin wirklich nicht der "Geschenkeromantiker" :no: :05: ... deshalb würde ich empfehlen, die 15€ (oder mehr) nicht in mit Sicherheit zu "Staubfängern" werdende Altmodelle zu stecken. :48:

Vielmehr lege dieses Geld noch auf die "Geldladung" oben drauf und erfülle deinem Vater seinen Bargeldwunsch... schreibe eine nette Karte dazu und male Lok, Wagen, Zugführer auf den Briefumschlag... :wink: :lol:

Dein Vater wird ganz genau wissen, warum (oder wofür) er lieber Bares erhalten möchte... er hat definitiv schon 'nen (Ausgebe-)Plan... :ling: :ling: :ling: :hurra:


Gruss OLAF :klatsch:

>>> Ich schreibe dir wenn gewünscht auch einen "Er hat sich wirklich bemüht - Entschuldigungszettel" :gut: ... den wirst du aber nicht brauchen... glaub' mir... :wink:
Benutzeravatar
Mr.15kV
Lokomotivführer
Lokomotivführer
 
Beiträge: 852
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 13:34
Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron